Negativfederweg

Der Weg, den der Däpfer oder die Federgabel bei statischer Belastung durch den Fahrer (ruhiger Sitz im Sattel) eintaucht. Dadurch kann beispielsweise der Hinterbau bei Schlaglöchern etwas ausfedern und so Traktion und Komfort erhöhen