Downhill Bike

Thömus Bernair Team
Thömus Bernair Team

Die DH-Bikes verfügen über Vollfederung, Federwege um die 20cm, vorne und hinten, große Bremsscheiben, grobe Reifen, nur ein Kettenblatt (also maximal 9 Gänge) usw.; außerdem sind sie außerordentlich stabil gebaut und damit vergleichsweise schwer (>18kg im Regelfall). Durch diese Bauformen und die auf die Abfahrt spezialisierte Geometrie sind diese Räder kaum noch bergauf zu fahren, weswegen die Fahrer dies entweder per pedes oder durch einen Lift machen (lassen). Entgegen der landläufigen Meinung ist das Abfahren allerdings ähnlich anstrengend wie das Auffahren: der Puls kommt in ähnliche Bereiche, und die Belastung für Muskeln und Gelenke ist enorm. Nach einigen Abfahrten im Bikepark können selbst trainierte Fahrer ohne weiteres an ihre Grenzen stoßen.