Carbonreparatur

Entgegen der landläufigen Meinung, dass ein Carbonrahmen, der ein Loch hat, als Sondermüll entsorgt werden muss, kann man sogar hühnereigrosse Löcher reparieren. Dazu braucht es allerdings das nötige Know-How.

Wer sich zur kommenden Saison ein neues Bike leisten möchte, aber immer noch skeptisch ist, ob Carbon wirklich auch hält oder sich für den Werkstoff Carbon interessiert, dem empfehle ich den Carbon-Report der aktuellen Bike 02/13 zu lesen..

 

In der Schweiz führt die Fa. MAW Mariotto Art Works in Lüsslingen (in der Nähe von Solothurn) solche Reparaturen ebenfalls durch.

 

Weitere Infos zu Carbon auch hier

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0