...es kann sich nur noch um Tage handeln

Nachdem ich am vergangenen Wochenende einerseits gesundheitlich nicht so auf dem Damm war und andererseits aber trotzdem etwas an meinem Bike schrauben wollte/musste, steht im Moment eigentlich nur noch die längere, hintere Bremsleitung bzw. die Kürzung der vorderen Leitung sowie die "Verkabelung" der Schaltung an.

Am Samstag haben sich die beiden Tubeless-Reifen mit einem lauten Knall verabschiedet; ja, ich geb's ja zu, sie waren schon etwas älter und...., aber das Profil hätte für das Bike-Rennen in Estavayer-le-Lac gereicht.

Aber schliesslich will ich ja mit einem komplett neuen Bike in die neue Saison starten und keine ollen Schlappen drauf haben, so sind nun die "normalen" Reifen, Schwalbes Nobby Nic vorne und der Rocket Ron hinten, mit je einem Schlauch montiert. Die beiden müssen sich eh ein bisschen in die Felgenflanke der Tubeless-Felge "reinkuscheln", denn schliesslich will ich die Schläuche rausnehmen, ein bisschen Latexmilch reinschütten und fertig... ob's dann auch wirklich dicht ist, wird sich zeigen.. Wenn nicht, dann werden halt 2 Tubeless-Schlappen geordert.

 

...fast fertig!
...fast fertig!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0